1. Ana Sayfa
  2. Österreich Nachrichten
  3. Streit um Handy, da stach 23-Jähriger mit Messer zu

Streit um Handy, da stach 23-Jähriger mit Messer zu

featured
ABONE OL  Google News

Ein 29-Jähriger musste am Samstagabend verletzt ins Krankenhaus, nachdem er sich in Wien-Ottakring mit einem 23-Jährigen über ein Handy stritt.

Worum es bei dem Streit am Yppenplatz genau ging, kann die Polizei derzeit nicht sagen. Es soll allerdings etwas mit einem Handy zu tun haben, dass ein 23-jähriger Tunesier in Wien-Ottakring derart in Rage geriet, dass er ein Klappmesser zückte, und zwei mal auf seinen sechs Jahre älteren Kontrahenten einstach.

Als die Polizisten des Stadtpolizeikommandos am Einsatzort eintrafen, konnten sie den 23-Jährigen festnehmen. Der 29-Jährige hatte durch die Messerattacke Verletzungen erlitten und wurde durch die Wiener Berufsrettung erstversorgt und in ein Krankenhaus gebracht. Er wurde nach der Behandlung in häusliche Pflege entlassen.

Yorum Yap
Yazı Kaynakları

Yorum Yap